Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

 

 

Richtiges Pendeln

 

Das Pendeln ist eine Technik aus uralten Zeiten und wird

ausgeübt, um wichtige Informationen durch Schwingungsenergien

zu bekommen. Das Pendel besteht aus einem Pendelkörper, einer

Befestigung und einem Anhänger oder Ring als Abschluss. Auch

Amulette mit Bergkristallen oder Turmalinen dienen aufgrund ihrer

besonderen Kräfte als Pendel. Das Unterbewusstsein nimmt

weit mehr Eindrücke auf als das Bewusstsein. Das Unterbewusste

speichert ein Leben lang Informationen, die Ihnen mithilfe der

Pendelenergie wertvolle Antworten auf Ihre Fragen liefern.

Das Pendel schwingt in verschiedene Richtungen und bringt

verborgene Informationen in die bewusste Ebene.

 

Pendeln ist geheimnisumwittert, doch kein magisches Phänomen.

Wenn Sie sich eingehend mit dem Thema befassen, können Sie das

Pendeln lernen, denn auch in Ihnen schlummert die

Fähigkeit, die Energien zu erfassen, zu deuten und als

Entscheidungshilfe zu nutzen. Doch Sie sollten das Pendel nur als

Begleitung oder Unterstützung betrachten und die Verantwortung für

Ihr Schicksal selbst tragen. Das Pendel als „Wahlhelfer“ lässt sich

vielseitig einsetzen – einige Beispiele: Familie, Partnerschaft,

Gesundheit, Gelddinge, Investitionen, Belastungen im seelischen

und körperlichen Bereich, Visionen, Beruf, Karriere...

 

 

Inhalt des Seminars

Im Pendelseminar erhalten Sie eine Menge neuer interessanter

Erkenntnisse. Ich führe Sie behutsam Schritt-für-Schritt in die

"Geheimnisse" des Pendelns ein. Einer umfassenden

Einführung in das Pendeln folgen Pendeltafeln die alle Bereiche des

Lebens abdecken. Mit Sonderteil: Entdecke Deine früheren Leben.

 

 

Vorkenntnisse:

Keine erforderlich 

 

 

Kosten

55,--Euro / Teilnehmer inkl. Teilnahmebescheinigung, Info-Material,

Snack und Getränke

 

 

Termine

Termine nach Vereinbarung